katze


Katzenkommunikation: Die Lautäußerungen

Neben Mimik und Körpersprache gehören auch die Lautäußerungen zu den Bausteinen der Katzenkommunikation. Vermutlich ist das der Teil, den die meisten Menschen am besten verstehen und zuordnen können. Dennoch lohnt ein Blick auf das Spektrum der Katzenlaute.

Katze Lautäußerung

Katze entspannt

Die Körpersprache der Katzen

Schon vor längerer Zeit gab es hier im Blog einen Beitrag über die Mimik der Katzen, in dem dargestellt wurde, was diese Tiere alles mit ihrem Gesicht ausdrücken können. Doch sie sprechen auch mit ihrem ganzen Körper. Das dient innerartlich unter anderem dazu, Konflikte zu vermeiden oder ohne Kampf zu […]


Schwermetalle ausleiten bei Hund und Katze

Viele unserer vierbeinigen Gefährten sind – genauso wie wir Menschen – mit Schwermetallen belastet. Das liegt daran, dass der Organismus sie nur sehr schwer ausscheidet. Sie werden also zu großen Teilen in den Körpereweben eingelagert, reichern sich im Laufe des Lebens immer weiter an und können so zu einer chronischen […]

Schwermetalle

Hund und Katze - Kastration

Kastration von Hund und Katze – Teil 1: Allgemeines

Wer sich ein Jungtier zulegt, steht irgendwann vor der Frage „Kastration – ja oder nein?“. Die Frage wird immer wieder kontrovers diskutiert. Allerdings kommt es darauf an, was für ein Tier man hat und in welchem Umfeld dieses lebt.


Die Mimik der Katzen

Katzen haben verschiedene Wege, um untereinander, aber auch mit dem Menschen zu kommunizieren. Ganz wichtig ist dabei die Mimik, also alles, was an Ausdrucksmöglichkeiten im Gesicht vorhanden ist. Wenn man die Mimik seiner Katze lesen kann, ist oft ein (noch) entspannteres Zusammenleben möglich. Aber was kann man nun alles ablesen […]

Katze Mimik Augen Ohren Schnurrhaare

Umzug Katze

Ortswechsel – Umzug mit Katzen

Katzen mögen bekannterweise keine Ortswechsel. Das kann einen Umzug mit Katzen zu einer Herausforderung machen. Am besten überlegt man schon mit ausreichend Vorlauf, wie man den Umzug am besten so gestalten kann, dass er möglichst wenig Stress für die Katze bedeutet.


Alle Jahre wieder im Advent: Die Schokoladenvergiftung

Gemütlich sitzt man an den Adventswochenenden beisammen, trinkt Kaffee oder Tee, isst Plätzchen und die eine oder andere Praline… Die ersten Schokoladenweihnachtsmänner werden geköpft, und dann geht man in die Küche, um sich um den Abwasch zu kümmern. In der Zwischenzeit bleibt der Vierbeiner unbeaufsichtigt bei den Köstlichkeiten und findet, […]

Schokoladenvergiftung

Katze entspannt

Fastenzeit – Darmreinigung: Auch für unsere Tiere?

In der Zeit vor Ostern fasten viele Menschen – manche aus Tradition, viele aber auch, um ihren Körper zu reinigen, um zu entgiften und den Darm wieder zu sanieren. Wäre das vielleicht auch mal für unsere Tiere angebracht? Nun, das Fasten nicht unbedingt, die Darmreinigung bzw- sanierung aber auf jeden […]


Online-Seminar „Homöopathische Notfallmittel für Tiere“

Verletzungen und Unfälle passieren im Alltag schnell. Oft ist es möglich, mit Hilfe einer homöopathischen Erstversorgung das Schlimmste zu verhindern, bis man zum Tierarzt oder Tierheilpraktiker kommt. Am 26. Februar um 19 Uhr wiederhole ich deswegen mein Online-Seminar zum Thema „Homöopathische Notfallmittel“. In diesem Vortrag werden die wichtigsten homöopathischen Mittel […]


Schwermetall Quecksilber

Schwermetalle als Heilungshindernis

Wie andere Umweltgifte auch, führen Schwermetalle häufig dazu, dass es in der Behandlung von Krankheiten bei Tieren zu Heilungshindernissen kommt. Das heißt, das Tier reagiert entweder gar nicht auf die Therapie, es kommt trotz kleinerer Fortschritte immer wieder zu Rückfällen oder die Heilung kann nicht vollständig abgeschlossen werden.