katzen


Die Mimik der Katzen

Katzen haben verschiedene Wege, um untereinander, aber auch mit dem Menschen zu kommunizieren. Ganz wichtig ist dabei die Mimik, also alles, was an Ausdrucksmöglichkeiten im Gesicht vorhanden ist. Wenn man die Mimik seiner Katze lesen kann, ist oft ein (noch) entspannteres Zusammenleben möglich. Aber was kann man nun alles ablesen […]

Katze Mimik Augen Ohren Schnurrhaare

Katze Unsauberkeit

Unsauberkeit bei Katzen

Die Anruferin ist verzweifelt: „Ich kann einfach nicht mehr! Meine Wohnung stinkt, jeden Tag finde ich einen neuen Fleck auf dem Teppich oder auf dem Sofa! Können Sie mir helfen?“ Wie bei ihr, ist Unsauberkeit von Katzen ein häufiges Problem in der Tierheilpraxis. Und ein schwieriges dazu: Es gibt zahlreiche […]


Ortswechsel – Umzug mit Katzen

Katzen mögen bekannterweise keine Ortswechsel. Das kann einen Umzug mit Katzen zu einer Herausforderung machen. Am besten überlegt man schon mit ausreichend Vorlauf, wie man den Umzug am besten so gestalten kann, dass er möglichst wenig Stress für die Katze bedeutet.

Umzug Katze

Schokoladenvergiftung

Alle Jahre wieder im Advent: Die Schokoladenvergiftung

Gemütlich sitzt man an den Adventswochenenden beisammen, trinkt Kaffee oder Tee, isst Plätzchen und die eine oder andere Praline… Die ersten Schokoladenweihnachtsmänner werden geköpft, und dann geht man in die Küche, um sich um den Abwasch zu kümmern. In der Zwischenzeit bleibt der Vierbeiner unbeaufsichtigt bei den Köstlichkeiten und findet, […]


Vorsicht Hitzschlag: Hunde im Sommer im Auto

Vor kurzem war ich im Urlaub in der Bretagne. Sonniger Tag, moderate Temperaturen um 20 °C. Wir waren mit dem Auto unterwegs und schwitzten da drin auch schon ziemlich. Da sah ich – im Vorbeifahren – ein in der Sonne geparktes Auto, in dem ein großer Hund wartete. Zwar waren […]

Hund im Auto

Schwermetall Quecksilber

Schwermetalle als Heilungshindernis

Wie andere Umweltgifte auch, führen Schwermetalle häufig dazu, dass es in der Behandlung von Krankheiten bei Tieren zu Heilungshindernissen kommt. Das heißt, das Tier reagiert entweder gar nicht auf die Therapie, es kommt trotz kleinerer Fortschritte immer wieder zu Rückfällen oder die Heilung kann nicht vollständig abgeschlossen werden.


Webinar: B.A.R.F. – Rohfütterung für Hunde und Katzen leicht gemacht

Wenn Tierhalter sich für die Rohfütterung von Hunden oder Katzen interessieren, stoßen sie häufig auf sehr widersprüchliche Informationen. Viele Tierärzte raten dringend davon ab, damit die Tiere keine Mangelerscheinungen entwickeln. Andere schwören darauf und sagen, dass ihr Tier seitdem viel gesünder ist. Wieder andere meinen, dass es nur gut funktioniert, […]

Rohfütterung

Spulwurmei

Vorbeugung durch Wurmkuren?

Darmparasiten wie Spul- oder Bandwürmer können leicht durch den Kot anderer Tiere übertragen werden. Insbesondere in der Großstadt, wo eine größere Dichte an Tieren herrscht, ist es leicht möglich, dass ein Hund beim Beschnuppern oder gar der Aufnahme des Kotes anderer Hunde Wurmeier aufnimmt und sich so infiziert. Ein Wurmbefall […]


Streunerkatzen im Winter unterstützen

Verwilderte Katzen sind meist sehr scheu und leben das ganze Jahr über draußen. In der wärmeren Jahreszeit gelingt ihnen das auch sehr gut, sowohl vom Futterangebot als auch von den Schlafplätzen her. Jetzt, wo es kalt wird, kommen sie manchmal in Bedrängnis. Sollten Sie eine so genannte Streunerkatze kennen, können […]


Fleischknochen

Rohfütterung im Urlaub?

Rohfütterung (rohes Fleisch, Knochen und Gemüse) ist für Hunde und Katzen die natürlichste und damit gesündeste Art der Ernährung. Wer den Versuch wagt, stellt in der Regel nicht nur fest, dass dieses Futter dankbar und begeistert angenommen wird, sondern dass die Tiere vitaler und gesünder werden. Aber was tut man, […]